Posts Tagged ‘Multiplayer-Spiele’

Warum spielen wir ?

Vielen Menschen liegt das Spielen am Herzen, es wurde uns sozusagen mit in die Wiege gelegt und ermöglicht uns die Welt mit anderen Auge zusehen und dieser auch wenn nötig zu entfliehen.

Ein kleiner Ausflug in die Pädagogik bringt folgende Aspekte zum Vorschein:

Das Lernspiel befriedigt unser Bedürfnis nach Informationen, die Freude an der Bewegung ermöglicht es dem Menschen viele Prinzipien der Natur und deren Gesetze zu erfahren. Das simple Spiel mit Bauklötzen ermöglicht es im kleinen große Konstruktionen zu erschaffen, das „Als-ob-Spiel“ spielt mit der Kreativität der Gedanken und  erschafft uns fiktive Welten (auch genannt Utopie). Das „Vater, Mutter, Kind“ Spiel ist die klassische Form des Rollenspieles, „Mensch ärgere dich nicht“ dagegen ist ein Spiel das nach festen Regeln gespielt wird und uns eventuell auf Niederlagen im Leben vorbereitet.

Irgendwann ist es dann soweit .. der Mensch geht aufrecht und will nicht mehr mit Bauklötzen spielen und nimmt stattdessen „Sim City“. Nun hat man das Spiel gerade nicht zur Hand und da man ja einen Computer mit Internetzugang besitzt landet man hier im WWW.

Ja, die Welt der Internets wird immer populärer und durch relativ geringe Kosten des Anschlusses mit diversen Bandbreiten und Flatrates ist es für fast alle erschwinglich.

Immer mehr Computerspiele haben eine Anbindung an das Internet für Multiplayer-Spiele (MMORPGs).

Diese Spiele erfordern einen Download eines sogenannten Clienten mit welchem man sich in die Spielwelt verbindet und dort seinen mehr oder weniger persönlichen Zielen folgt.

Diese Art der Spiele bedient die klassischen Rollenspiele als auch sogenannten Ballerspiele.

Einen anderen Weg schlagen die Browsergames (oder zu deutsch Browserspiele) ein.

Hier kann man sofort oftmals ohne eine Installation über das Internet mittels eines Browsers (Internet Explorer, Firefox, etc.) gegen tausende andere Spieler spielen und sich so mit diesen in Strategie, Taktik und spielerischem Können messen.

Diese Browserspiele bestechen durch modernste Technik wie Echtzeit, 3D und optisch ansprechende Grafiken und zeichnen sich durch Action, Spannung und Spaß beim Spielen aus.

Lange vergangen sind die Zeiten in welchen die Browsergames nur mittels Zahlen gesteuert worden und von Echtzeit noch keine Rede war. Die Anzahl dieser Browserspiele wächst Monat für Monat, die Vielfalt wird immer größer und durchdringt alle Spiel-Bereiche. Neben reinen Sportspielen wie Autorennen oder Fußball gibt es actiongeladene Spiele im Weltraum, auf See, im Wilden Westen oder als Kampfroboter in Arenen.

Bei dieser großen Auswahl findet garantiert jeder sein passendes Spiel im Internet.

Meine nächsten Artikel in dieser Kategorie beleuchten dann näher die verschiedenen Arten von Spielen und deren Kostenfreiheit ..

Euer Woxi