Posts Tagged ‘Katze’

Fundstücke der Woche (15)

Hier sind wieder die Kuriositäten des Webs und unserer Welt zu sehen, gewissermaßen eine Art von “Ende des Internets”. Schocksachen und Schweinskram gibt´s hier nicht, denn nicht alle sind 21 oder älter, und die, die älter sind, könnten vom Anblick mancher Fotos schwer Luft kriegen oder empört sein. Diesmal:

Ingo und der Zusammenhang mit der Katze

Südafrika: Mieze übersteht Waschmaschinen-Gang beinahe unverletzt

Zitat: „Nahezu unverletzt hat eine Katze in Südafrika einen fast zweistündigen Waschmaschinengang überlebt. Besitzerin Karin Bennett hat zwar immer mal wieder klägliches Miauen gehört, ihre Katze aber lange Zeit nicht gefunden.“

Quelle :  news.at

Da fragt man sich ernsthaft, was das denn für Tierhalter sind.
Als Katzenbesitzer hat man doch schon unterbewusst eine gewisse Sensibilität bei solchen Dingen entwickelt und guckt lieber zweimal, als einmal zu wenig. Erst recht, wenn man nicht sicher weiß, wo sich sein Tier gerade aufhält.

Nun was Kurioses aus Japan: Katzen-Cafés

Zitat:  „Wie wir Europäer schätzen es auch viele Asiaten, wenn zuhause ein Vierbeiner wartet. Was aber, wenn man kein Haustier halten darf, die Wohnung zu klein ist oder ein Familienmitglied allergisch ist? In Japan gibt es für solche Fälle Katzen-Cafés.“

Quelle:  JPGames.de

Einerseits hab ich da an Kaffee aus Katzen gedacht …  das war dann doch zu heftig 😀 … aber so kann man die Mietbegrenzung ohne Haustiere gut umgehen …

So weiter gehts …

Die Duschkatze :

Quelle: yahoo  Deutschland

Nun sag mal jemand Katzen sind nicht clever .. oder gottähnlich 🙂

Hauskatzen gehören zur Familie der Katzenartigen und sind Raubtiere.

In der Familie der Katzen gibt es drei große Gruppen: Die Kleinkatzen, zu denen unsere Hauskatzen gehören, Großkatzen wie Löwen und Tiger sowie die Geparden.

Na wieder was gelernt ? und das war die Überleitung zum Namen Ingo :

Ingo ist als eigenständiger Name etabliert, aber eigentlich eine Kurzform von (heute weitgehende unbekannten) Namen ist, die mit Ing- begannen, wie z.B. Ingobert oder Ingmar
. Das Namenglied kann auf germanisch Ingwa, Ingwi oder Ingu zurückgehen und ist ursprünglich der Name einer Gottheitund zwar der „Gott der Weisheit“

Alt bin ich ja schon aber sonst …

Und zum Abschuss noch etwas nettes

der Vorname Ingo mit Bedeutung und Onogramm

Quelle: Onomastik

Lasst es Euch gut gehen  .. bis nächste Woche .. Euer Woxi