Posts Tagged ‘Kapitalfehler’

Fundstücke der Woche (3)

Hier sind wieder die Kuriositäten des Webs und unserer Welt zu sehen, gewissermaßen eine Art von „Ende des Internets“. Schocksachen und Schweinskram gibt´s hier nicht, denn nicht alle sind 21 oder älter, und die, die älter sind, könnten vom Anblick mancher Fotos schwer Luft kriegen oder empört sein. Diesmal:

Der Fehler

Fehler sind leicht zu finden … überall und auch in Universitäten ..

fehler

100% Nähe ist eine Übereinstimmung .. 😉

fehler1

Genau so passiert es … entglitten halt …

Quelle : raetsel-hilfe.de

Hier hatte ich als Suchbegriff Fehler eingeben … einfach weiter testen …

Der Kapitalfehler … Wie brate ich ein Steak auf den Punkt genau?

steak-roh

Roh ist roh und kommt aus dem Kühlschrank, oder ?

steak-test

Der Handballen als Tester 🙂 … das Video hab ich mir nicht angetan …

Quelle : hausgemacht.tv

Weiter gehts …

Ein gefühlsmäßiges Produkt einer heftig verunsichernden Rechtschreibreform ist der Fehler.

Achtung!

Einen Fehler bezüglich ihres bornierten Sozialverhaltens werden sie beim Lesen dieses Textes feststellen, da er zu Ihrem eher valid orientierten Pop 3-Server im reziproken Verhältnis steht, welcher Sie ohne Ihr Wissen bereits voll in seinen intellektuell beschränkten Besitz genommen hat und nebenbei einen Wirrwarr in ihrem Kopf enstehen lässt, während Sie damit beschäftigt sind, diesen subtilen Ausguss einer konfusen, dreidimensionalen Realität zu lesen. Diese Gefährlichkeit entsteht durch linksdrehende Milchprodukte und ist sehr gefährlich, da dadurch eine starke Abneigung gegen das reale Leben entstehen kann. Diese Abneigung sollte sich kompensieren lassen, wenn Sie in der Öffentlichkeit mit Baumfrüchten um sich werfen um die Corioliskraft auszugleichen, die Ihr Intimbefinden bezüglich steilen Berghängen beeinflusst, wodurch Sie zum Praktizismus angeregt werden.

Zu deutsch .. in Deutschland und den EU-Ländern sind die Geburtenraten zu niedrig, um die gegenwärtige Bevölkerungszahl zu halten. Zu diesem Ergebnis kommt eine umfassende Analyse des Max-Planck-Instituts für demografische Forschung in Rostock.

Lasst uns Kinder machen 🙂 Renault weiss das schon seit 2004 …

kinder

Quelle : autobild.de <- unbedingt anschauen 😀

Bis nächstes Wochenende … Euer Woxi